EMOTA-Siegel
Mitglied im Händlerbund
SSL

American Buffalo

1) Bekanntheit – Namen – Herkunftsland
Der American Buffalo wird seit 2006 von der U.S. Mint herausgegeben und in West Point (New York) geprägt. Der amerikanische Büffel ist der Namensgeber dieser Anlagemünze mit Sammelcharakter. Einige Münzhändler bezeichnen diese auch als „Indian Head“.

2) Beschreibung der Münze
Auf der Vorderseite (Avers) der Münze ist das Konterfei eines amerikanischen Ureinwohners (ugs. Indianer) abgebildet. Im Stirn/Augenbereich steht der Schriftzug LIBERTY. Gegenüber ist das Prägejahr abgebildet. Unterhalb des Prägejahrs ist ein „F“ für James Earle Fraser angebracht, da das Motiv identisch mit dessen Entwurf der 1913 herausgegebenen 5 Cent Nickelmünze ist. Auf der Rückseite (Revers) der Münze steht ein nordamerikanischer Büffel auf einem Grashügel, eingegrenzt durch jeweils einen Schriftzug E PLURIBUS UNUM rechts oben und die Worte IN GOD WE TRUST links unten. Am oberen Rand der Münze steht UNITED STATES OF AMERICA geschrieben. Am unteren Rand steht das Gewicht, die Legierung/Feinheit der Münze und der Nennwert; im Falle einer ganzen Unze also 1 OZ. .9999 FINE GOLD – 50 $. Der Rand der Münze ist geriffelt..

3) Nennwert – Zahlungsmittel – Wert
Der American Eagle ist in den USA ein gesetzliches Zahlungsmittel. Der Nennwert hängt von der Größe (Stückelung) der Goldmünze ab (siehe nachfolgende Tabelle). Der Materialwert von Bullionmünzen ist in aller Regel um ein Vielfaches höher als der Nennwert.

4) Weitere Einheiten – Stückelungen
Andere Einheiten, also Stückelungen unterhalb oder über einer Unze werden wie folgt hergestellt:

GrößeGewichtFeingewichtNennwertPrägejahre
1 Unze31,10 g31,10 g50 USDseit 2006
1/2 Unze15,55 g15,55 g25 USDseit 2008
1/4 Unze7,78 g7,78 g10 USDseit 2008
1/10 Unze3,11 g3,11 g5 USDseit 2008


5) Besonderheiten – Prägejahre – Geschichte – Auflage
Die limitierten unzirkulierten Münzen und Münzen in Proof-Qualität tragen zur Unterscheidung ein Mint-Mark schräg links oberhalb des jeweiligen Prägejahres. Im Jahr 2008 wurde bei den Proof Gold Buffalos vom blauen Samtetui auf die rotbraune Münzbox umgestellt und wie oben in der Tabelle angegeben, kleinere Stückelungen ausgegeben. Aufgrund der geringen Auflage in diesem Jahr, verfügt dieser Jahrgang über einen hohen Aufpreis und hat ein sehr gutes Wertsteigerungspotential.

Sortieren nach:
American Buffalo 1 oz div. Jg.
31,10 g
Au-CAB20D 
  1.124,10 €
zzgl. Versandkosten
Unser Ankaufspreis:
1.062,57 €
0 %  
American Buffalo 1 oz 2017
31,10 g
Au-CAB2017 
  1.137,40 €
zzgl. Versandkosten
Unser Ankaufspreis:
1.066,96 €
0 %  

Binders GOLD & SILBER e.K. | Heilbronner Str. 11 | D 71665 Vaihingen an der Enz | Tel: +49 7042 / 77 00 715 | Fax: +49 7042 / 77 00 981
Gold-Ankauf Gold Silber Platin/Palladium