USA American Eagle

1) Bekanntheit – Namen – Herkunftsland
Die umgangssprachlich American Eagle genannte Münze wird seit 1986 von der U.S. Mint geprägt und gehört zu den meist gehandelten Anlagemünzen weltweit. Der Name der Münze leitet sich von dem auf der Rückseite der Münze abgebildeten Adler ab.

2) Beschreibung der Münze
Auf der Vorderseite (Avers) der Münze ist mit wehenden Haaren die Lady Liberty abgebildet, die eine Fackel in der rechten Hand trägt. Über Ihrem Kopf steht in Versalien der Name LIBERTY geschrieben. Etwa in Höhe Ihres linken Knies ist das Prägejahr abgebildet, das von 1986 bis 1991 in römischen Ziffern notiert wurde. Ihre linke Hand hält einen Olivenzweig. Auch einen Olivenzweig trägt der männliche Adler auf der Rückseite der Münze in seinen Fängen. Dieser Adler fliegt über ein Nest, indem sich der weibliche Adler mit zwei Küken befindet. Auf der linken Seite der Adler steht E PLURIBUS UNUM (lat. Aus Vielen Eins). Gegenüber sind die Worte IN GOD WE TRUST eingeprägt. Am oberen Rand der Münze steht UNITED STATES OF AMERICA geschrieben. Am unteren Rand steht das Gewicht und der Nennwert; im Falle einer ganzen Unze also 1 OZ FINE GOLD – 50 DOLLARS. Der Rand der Münze ist geriffelt. Die rötlich-goldene Farbe der Münze ergibt sich aus einem Kupferanteil, der zur Erhöhung der Kratzfestigkeit der Münzlegierung hinzugefügt wurde.

3) Nennwert – Zahlungsmittel – Wert
Der American Eagle ist in den USA ein gesetzliches Zahlungsmittel. Der Nennwert hängt von der Größe (Stückelung) der Goldmünze ab (siehe nachfolgende Tabelle).

4) Weitere Einheiten – Stückelungen
Andere Einheiten, also Stückelungen unterhalb oder über einer Unze werden wie folgt hergestellt:
 

Größe Gewicht Feingewicht Nennwert Prägejahre
     1 Unze 33,93 g 31,10 g 50 USD seit 1986
  1/2 Unze 16,97 g 15,55 g 25 USD seit 1986
  1/4 Unze   8,48 g   7,78 g 10 USD seit 1986
1/10 Unze   3,93 g   3,11 g   5 USD seit 1986


5) Besonderheiten – Prägejahre – Geschichte – Auflage
Die limitierten unzirkulierten Münzen und Münzen in Proof-Qualität tragen zur Unterscheidung ein Mint-Mark unterhalb des jeweiligen Prägejahres. Im Jahr 2009 wurden aufgrund der enormen Edelmetallnachfrage keine Proofmünzen geprägt. Bei Sammlern beliebt sind neben den limitierten Münzen z.B. die 1/2 und 1/4 Unze von 1991. Seit mitte 2021 verfügt der American Eagle über ein neues Motiv auf der Rückseite, diese Münzen sind im Handel mit "Typ 2" gekennzeichnet.

American Gold Eagle 1 oz 2021 Typ 2

American Gold Eagle 1 oz 2021 Typ 2

1.584,80 €

zzgl. Versandkosten

American Gold Eagle 1 oz 2021

American Gold Eagle 1 oz 2021

American Gold Eagle 1 oz 1995

American Gold Eagle 1 oz 1995

American Gold Eagle 1/4 oz 2021 Typ 2

American Gold Eagle 1/4 oz 2021 Typ 2

432,40 €

zzgl. Versandkosten

American Gold Eagle 1/10 oz 2021 Typ 2

American Gold Eagle 1/10 oz 2021 Typ 2

183,80 €

zzgl. Versandkosten

American Gold Eagle 1 oz div. Jg.

American Gold Eagle 1 oz div. Jg.

American Gold Eagle 1/2 oz div. Jg.

American Gold Eagle 1/2 oz div. Jg.

American Gold Eagle 1/4 oz div. Jg.

American Gold Eagle 1/4 oz div. Jg.

American Gold Eagle 1/10 oz div. Jg.

American Gold Eagle 1/10 oz div. Jg.