EMOTA-Siegel
Mitglied im Händlerbund
SSL

Wiener Philharmoniker

1) Bekanntheit - Namen - Herkunftsland
Der Wiener Philharmoniker Silber wird von der Münze Österreich in unserem Nachbarland seit dem Jahr 2008 herausgegeben. Die Silbermünze wird mit einer Feinheit von 999/1000 geprägt.

2) Beschreibung der Münze
Auf der über alle Auflagen hinweg gleichbleibenden Vorderseite (Avers) der Münze sind 5 Streichinstrumente, vermutlich 4 Violinen und/oder Violas, neben einem Cello zu erkennen. Dahinter sind ein Horn, ein Fagott und eine Harfe zu sehen. Umrandet werden die Instrumente auf der oberen Hälfte der Münze durch den Schriftzug Wiener Philharmoniker. In der Mitte und unterhalb des Schriftzuges ist das Material der Münze (SILBER) angegeben. Auf der Rückseite (Revers) des Wiener Philharmonikers ist die Kirchenorgel aus dem goldenen Saal des Wiener Musikvereins abgebildet. Diese ist auf der oberen Hälfte der Münze durch den Schriftzug Republik Österreich umrandet. Im unteren Teil der Münze sind das Gewicht und der Edelmetallgehalt „1 UNZE FEINSILBER“, der Nennwert und das Prägejahr angegeben. Im Gegensatz zur Gold-Version ist der Rand des Silber-Philharmonikers glatt.

3) Nennwert - Zahlungsmittel - Wert
Der Wiener Philharmoniker ist in Österreich gesetzliches Zahlungsmittel und hat einen Nennwert von 1,50 Euro. Doch auch bei dieser Anlagemünze ist der Silbergehalt und damit der Materialwert deutlich höher als der Nennwert.

4) Weitere Einheiten - Stückelungen
Andere Einheiten, also Stückelungen unterhalb oder über einer Unze gibt es derzeit nicht.


5) Besonderheiten - Prägejahre - Geschichte - Auflage
Bei dieser Silbermünze handelt es sich um die erste Anlagemünze mit dem Euro als Nennwert. Sie zählt zu den meistverkauften und damit zu den beliebtesten Anlagemünzen weltweit. Neben dem Silber Eagle und dem Maple Leaf zählt der „Silber Phil“ zu den umsatzstärksten Silberanlagemünzen. Während die ersten Silbermünzen in Folie einzeln verpackt wurden, sind seit April 2008 die Münzen in Tubes (Münzröhrchen) jeweils zu 20 Stück bzw. zu 500 Stück in Masterboxen erhältlich. Durch die Auflage wird die Nachfrage bestimmt.

Sortieren nach:
Wiener Philharmoniker 1 oz 2017
31,10 g
Ag-CWP2017 
  16,75 €
zzgl. Versandkosten
Unser Ankaufspreis:
13,09 €
differenz- besteuert  

Binders GOLD & SILBER e.K. | Heilbronner Str. 11 | D 71665 Vaihingen an der Enz | Tel: +49 7042 / 77 00 715 | Fax: +49 7042 / 77 00 981
Gold-Ankauf Gold Silber Platin/Palladium